Neuste Meldungen

 Impressum  

- Geschäftsstelle-

Zurück zur  Hauptseite

2 X Silber beim World Cup in Atyrau  im Para-Judo


Auch dieses Jahr wurde durch den BSC 95 Schwerin das Badmintonturnier „Schweriner Schloss Pokal 2016“ am 26.11.2016 ausgerichtet. Das traditionelle Turnier hat sich, seit der Erstauflage im Jahre 2011, zu einem heiß begehrten Doppel- und Mixedturnier für Breitensportler etabliert, an dem neben Gästen aus Mecklenburg-Vorpommern auch immer mehr Vereine aus den benachbarten Bundesländern teilnehmen. Insgesamt gingen 85 Sportlerinnen und Sportler in 8 Damendoppel, 29 Herrendoppel und 25 Mixed-Paaren an den Start.

Auch unsere Abteilung Badminton hat wieder, wie in den Jahren zuvor, an dem Turnier teilgenommen. Wir gingen dieses Jahr mit einem Herrendoppel, einem Damendoppel und zwei Mixed-Paaren an den Start. Nach insgesamt 11 Stunden Turnier, die der hohen Teilnehmerzahl und einem neuen Spielsystem geschuldet waren, konnten wir auf folgende Platzierung zurückblicken. Im Damendoppel erspielten sich Olga Baser mit ihrer Doppelpartnerin Jana Feuereiß den Sieg. Mit ihrem Mixedpartner Guido Gatzke sprang für Jana der 17. Platz und für Olga mit ihrem Mixedpartner Oliver Schulz der 11. Platz heraus. Das Herrendoppel Guido Gatzke und Oliver Schulz belegten am Ende den 9. Platz.

Wir möchten an dieser Stelle dem BSC 95 für die wieder hervorragende Organisation des Turniers danken und freuen uns schon auf den Schloss Pokal 2017.